Blog Party #1 – Zeig her, was du im MÄRZ gemacht hast!

Es ist soweit, eine neue Blog Party ist startklar! Hier geht es um nicht mehr und nicht weniger als deine großen und kleinen nachhaltigen Projekte. Diesen Monat kann du dein DIY-, Upcycling-, Näh-, Mal-, Handwerks-, Back- oder was auch immer Projekt aus dem März 2017 verlinken.

Zeig also her, was du letzten Monat gemacht hast!

Denn so viel Liebe und Herzblut, wie du in dein Projekt gesteckt hast, hat es doch auch verdient, mit anderen geteilt zu werden!

Was hast du im letzten MÄRZ gebastelt, gebaut, kreiert, gemalt, genäht oder umgewandelt?

Ganz egal aus welchem Bereich deines kreativen Lebens, es ist alles erlaubt. Hauptsache ist doch, dass du Spaß dabei hattest. Vielleicht inspiriert dich ja mein Blog auch, mehr über Upcycling-Projekte nachzudenken 😉 Ich bin ganz gespannt auf deine Projekte bzw. Beiträge, also teile, teile, teile was das Zeug hält!

Bitte fühl dich frei, jedes deiner Beiträge zu verlinken, die mit dem Thema Nachhaltigkeit im Sinne von DIY, Upcycling oder sonstigen Bastel-Spaß zu tun haben. Beiträge die sich absolut nicht mit Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung beschäftigen, werden höchstwahrscheinlich wieder gelöscht. Mir ist es wichtig, dass sich jeder mit Nachhaltigkeit und unseren geringen Ressourchen beschäftigt. Lasst uns die Welt gemeinsam zu einer besseren machen!

Wie das geht? Ganz einfach…

Klicke einfach auf den in-Linkz-Link und adde unter dem Link deinen schönsten Beitrag vom MÄRZ 2017. Dein Beitrag erscheint dann mit Vorschaubild unter diesem Post.

+ Suche dein liebstes Projekt aus dem vergangenen Monat heraus

+ Poste den Link zu deinem Post (nur eigene Blogposts sind erlaubt)

+ setze auf deiner Seite deines Blogposts einen Link zu Alt trifft Neu

+ Die BlogParty ist bis Ende des Monats geöffnet (also bis zum 31.03.2017, 23:55 Uhr)

+ In dieser Zeit kannst du deinen Blogpost eintragen. Danach schließt die BlogParty automatisch


Falls du nicht weißt, wie du den Link benutzen kannst, habe ich dir hier eine kleine Anleitung zur Teilnahme zusammen gefasst!

 

Nachtrag: Dieser Beitrag ist auf der Link Party Sammlung von Schnittchenswelt.de verlinkt. Dort gibt es eine wirklich tolle Sammlung zu den verschiedensten Link Parties. 🙂

 

 

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Sharing is caring
Stefanie Verfasst von:

Hi, ich bin Stefanie und blogge auf Alt trifft Neu über Upcycling und dem Nachhaltigkeit bzw. Green Lifestyle. Ich freue mich, dich auf meine Reise mitzunehmen.

11 Comments

  1. April 12
    Reply

    Hallo eine tolle Linkparty…..
    Ich habe gerade gesehen das ich nicht richtig gelese hab,
    was der nachhaltigkeit angeht…..
    Ich achte auch immer sehr darauf aber leider haben meine Projekte diesesmal
    nicht wirklich was damit zu tun.
    Ich wollte sie schon löschen weiß nur nicht wie…..
    Es ist schon eine tolle Sammlung zustande gekommen….
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    • Sternchen
      April 13
      Reply

      Ich mach das für dich, kein Problem. Wenn du dann ein tolles nachhaltiges Projekt hast, dann verlinke gerne wieder…

  2. Hallo!

    Was ich an Deiner Linkparty nicht ganz verstanden habe – werden hier die Blogbeiträge vom März verlinkt und die vom April warten dann auf die nächste Linkparty?

    lg
    Maria

    • Sternchen
      April 12
      Reply

      Hallo,
      ja eigentlich war es so gedacht! Habe mir auch schon Gedanken gemacht, ob ich das nicht ändern muss. Die Idee war eigentlich, damit auch ältere Beiträge wieder aufleben lassen. Mal sehen, vielleicht muss ich das noch ein wenig ausprobieren oder jedem Monat ein bestimmtes Thema geben. Für Tipps, bin ich offen 🙂

      • Hallo Sternchen!

        Es ist halt ein bisschen schwierig, weil man die eigenen Beiträge mit der Zeit dann auch aus den Augen verliert und sie dann nachträglich noch verlinken müsste.

        Wir machen es bei EiNaB so, dass wir aktuelle und alte Beiträge annehmen. Mit der Zeit gibt es dann ja meist sowieso nur mehr aktuelle Beiträge, weil die alten ja schon verlinkt wurden 🙂

        lg
        Maria

        • Sternchen
          April 14
          Reply

          Hallo Maria, verstehe, das macht Sinn. Vielleicht sollte ich auch gar nicht zuviel eingrenzen. Am Ende sollen ja einfach nur schöne, nachhaltige Projekte zu sehen sein. Ich mach mir mal Gedanken bis zum nächsten Aufruf 🙂
          Danke dir und schöne Osterfreiertage….

  3. April 4
    Reply

    Schade, dass ich nicht kreativ bin. Sonst würde ich sofort mitmachen!
    LG
    Sabienes

    • Sternchen
      April 4
      Reply

      ich glaube so richtig kreativ muss man gar nicht sein. Bei mir kommen die besten Ideen immer, wenn ich etwas brauche. Dann suche ich nach Lösungen, die dazu noch nachhaltig sind! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.