5 ergreifende Dokus die dein Weltbild verändern

[Titelbild by Svante Berg Photography]

Ich lerne sehr viel von Dokumentarfilmen und ehrlich gesagt ist es auch die Art von bewegtem Bild die ich am meisten mag, denn in jeder Doku steckt ziemlich viel Realität und Wahrheit. Klar kann man auch in Dokus das Weltbild verzerren, deswegen sollte man sich am Ende immer seine eigene Meinung bilden. Wenn es um den Klimawandel und unsere schöne Erde geht, sehe ich aber weniger Gefahr.

Dokumentarfilme gehören zur heutigen Aufklärung des Menschen dazu. Wenn die Politik uns nicht schützt uns aufklärt, müssen wir es selbst tun. Ich freue mich daher über jede einzelne Doku, die auch auch dir vorschlagen kann, auch wenn sie manchmal etwas grausam sind, erzählen sie aber mehr Wahrheit als die Politik es tut. Umso mehr wir also wissen, umso leichter sollte es uns fallen unser Leben zu hinterfragen und dementsprechend zu handeln.

Meine Dokumentarfilm – Vorschläge für Dich

1. Saving Capitalism (Trailer)

Im Dokumentarfilm Saving Capitalism von Robert B Reich, dem ehemaligen US-Arbeitsminister (Clinton-Ära), wird die Entwicklung des Kapitalismus in Amerika, von seinen Anfängen als ein System welches dem Land zum Erfolg verhalf, verfolgt. Weiterhin wird sich auf die heutigen Probleme konzentriert. Sehr Aufschlussreich auch deswegen, weil die Gewinner und die Verlierer des Systems verdeutlicht werden. Der Dokumentarfilm basiert auf dem Buch Saving Capitalism.

2. Given (Trailer)

Given ist eine sehr schöne Doku, denn sie handelt von der Reise einer Aussteigerfamilie (die Surf Legenden Aamion and Daize Goodwin aus Kauai), erzählt durch die Augen des 6-jährigen Sohnes. Die Familie bereist 15 Länder, in welchen der Junge das Leben im Einklang mit der Natur verstehen und leben lernt. Eine wirklich sehr, sehr schöne Doku, die ich jedem ans Herz lege.

3. Food Inc. (Trailer)

Der Dokumentarfilm Food Inc. war auf der Berlinale im Jahr 2009 ein großer Erfolg. Er zeigt wie die großen Konzerne darüber bestimmen, was wir täglich essen, aber auch was wir über unser Essen wissen dürfen und nicht wissen dürfen. Schockierend! Weiterhin wird in der Doku aber auch darüber informiert, warum es so wichtig ist, dass sich die Verbraucher (also WIR alle) dagegen wehren, und zwar gemeinsam! Wir müssen unser Konsumverhalten hinterfragen und andere Richtungen einschlagen.

4. Refugee (Trailer)

Ein Refugee ist ein Mensch auf der Flucht, also ein Flüchtling und genau von diesem immer noch sehr aktuellen Thema handelt dieser Dokumentarfilm. Es zeigt Flüchtlinge auf ihrer (Welt-)Reise nach Nordeuropa, welche sie unter schwierigen und katastrophalen Lebensbedingungen vollziehen. Die Doku erzählt die Geschichten dieser Menschen, die wegen Krieg o.a. aus ihrer Heimat fliehen müssen und von einem besseren Leben träumen. Sehr ergreifende Doku.

5.  Chasing Ice (Trailer)

Dieser Dokumentarfilm ist sowohl beeindruckend als auch beängstikend, denn er zeigt eine mehrjährige Aufzeichnung (u.a. durch Zeitraffer-Kameras) von Gletschern des Naturfotografen und Wissenschaftlers James Balog. Dabei kamen interessante und unwiderlegbare Beweise für die Klimaveränderung heraus, da die Gletscher weltweit rasant schmelzen.

Weitere Doku-Vorschläge für dich

Dir hat meine Dokumentarfilm-Auswahl gefallen und du möchtest noch mehr Doku-Tipps? Dann schau doch in der Kategorie Dokumentarfilme nach. Dort findest du eine schöne Sammlung an Doku-Vorschlägen von mir.

Im Übrigen läuft gerade ‘Before the Flood’ (hier geht es zum Trailer) von Leonardo Di Caprio auf Netflix.

 

 

 

Be the change

Stefanie*

 

 

Stefanie Verfasst von:

Hi, ich bin Stefanie und blogge auf Alt trifft Neu über Upcycling und Green Lifestyle, dem nachhaltigen Lebensstil. Ich freue mich, dich auf meine Reise mitzunehmen.

4 Comments

  1. April 18
    Reply

    Food Inc. muss ich mir irgendwo mal besorgen, dass ist genau mein Thema.
    Ansonsten kann ich dir zu deiner Aufstellung noch den Film “Embrace” empfehlen. Er lief gerade auf ARTE und auf meinem Blog gibt es eine Beschreibung zu dem Werk.
    LG
    Sabienes

    • April 18
      Reply

      Hallo Sabienes,
      vielen Dank, der kommt gleich mal auf die Liste.
      Liebe Grüße,
      Stefanie*

  2. April 18
    Reply

    Before the flood kann ich auch sehr empfehlen! Richtig gute Doku!
    Danke dir für die aktuellen Tipps! Freu mich schon wieder ein paar neue Dokus zu sehen. Lg Anja

    • April 18
      Reply

      Hey Anja,
      bist du auch so ein Doku-Junkie? Kann nicht genug davon bekommen. 😀
      Liebe Grüße,
      Stefanie*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.