Nachhaltiges DIY – Ostereier-kerzen Selbst Basteln

Da fragte ich mich wirklich gerade, wie meine Überschrift diesmal lauten soll… Mit einem Hasen hat das diesmal überhaupt nichts zu tun, auch wenn er zu Ostern gehört wie die Eier! Aber warum bringt jetzt der Hase die Eier an Ostern oder wie war das nochmal? Ach egal, diesmal geht es jedenfalls um Eier und zwar um leere Eier, also somit auch Ostereier.

Schon länger habe ich fleißig Kerzenreste gesammelt und schon länger kribbelte es mich daher in den Fingern Kerzen selbst herzustellen. Es ist auch viel zu schade Kerzenreste einfach zu entsorgen, wenn man doch einfach neue Kerzen daraus herstellen kann. Und wenn nicht zu Ostern mit Eiern einfach Ostereier-Kerzen basteln…

Das Material

Osterkerzen_Zutaten
  • leere Eier (am Besten nur ganz oben Köpfen)
  • Kerzenreste
  • Kerzendochte (Kann man entweder selbst herstellen oder einfach kaufen)
  • Stäbe (z.B. Zahnstocher, Schaschlikspieße)
  • Schüssel (aus Metall)
  • Schöpfer o.ä. (aus Metall)

Die Anleitung

Osterkerzen_Kerzenwachs

1. Die Kerzenreste mit dem Messer zerkleinern und dann in die Schüssel gegeben. Da die Schüssel aus Metall ist, kann man sie auch auf den Herd stellen (kleinste Flamme).

Osterkerzen_Dochte

2. Damit die Dochte in der Mitte der Eierschalen bleiben, muss man die Dochte befestigen. Ich habe dazu die Kerzendochte zwischen zwei Metallstäben befestigt. Die Stäbe habe ich mit Klammern fixiert.

Osterkerzen_Kerzenwachsflüssig

3. Sobald das Wachs ganz flüssig ist, kann man es mit einem kleinem Schöpflöffel in die Eierschalen füllen.

Osterkerzen_Wachsfüllung

4. Danach ist warten angesagt. Je nach Größe, kann das unterschiedlich ausfallen. Da mir gerade noch etwas Glitzer in die Hand gefallen ist, habe ich das einfach mal über das noch flüssige Wachs gestreut.

Osterkerzen2

Der Glitzereffekt macht sich doch gut oder? Ich bin jedenfalls sehr begeistert von meinen Ostereier-Kerzen. Ich würde sagen Ostern kann nun wirklich kommen, damit ich auch diese wunderbaren Ostereier-Kerzen anzünden kann.

Osterhase und Huhn

Soll der Hase und das Huhn doch gemeinsam angehoppelt kommen, wegen mir auch mit dem Fuchs. Hauptsache ist doch, wir haben alle Spaß an der Freude!

Frohe Ostern!

Stefanie*

Stefanie Verfasst von:

Hi, ich bin Stefanie und blogge auf Alt trifft Neu über Upcycling und Green Lifestyle, dem nachhaltigen Lebensstil. Ich freue mich, dich auf meine Reise mitzunehmen.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.